Der Markt-Monitor
Warten auf die amerikanischen Job-Zahlen

Die Börse hat Angst davor, dass die Job-Verluste in den USA drastisch ausfallen. Aber vielleicht dreht sie doch noch ins Plus.
  • 0

Eine ganz schlechte Zahl befürchet die Börse, einen Jobverlust, wie er seit Jahrzehnten nicht zu verzeichnen war in den USA. Aber die Grundstimmung an der Börse scheint doch noch positiv zu sein. Der G20-Gipfel wirkt nach, obwohl dort längst nicht alles Gold war, was jetzt glänzen soll. Und immer wieder gibt es Hinweise, dass die Banken wenigstens operativ Geld verdienen.

Die positive Grundstimmung und die Angst vor den Zahlen könnte dazu führen, dass die Börse schnell wieder nach oben geht, wenn es nicht ganz so schlimmt kommt wie befürchtet. Ob die positive Grundstimmung nicht auf allzu wenig Fakten beruht, ist freilich eine andere Frage.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%