Der MDax pendelt um seinen Freitagschlusswert
Dax und Nemax tendieren schwächer

Kursverluste gibt es beim Schering-Konzern. Dagegen können BMW, Daimler-Chrysler und Volkswagen Gewinne verzeichnen.

dpa FRANKFURT/MAIN. Die deutschen Aktien haben am Montag Verluste verzeichnet. Der deutsche Aktienindex Dax lag bis 11.30 Uhr um 0,32 % im Minus bei 6 902,65 Punkten. Am Neuen Markt gab der Nemax 50 um 0,45 % auf 4 758,88 Punkte nach. Die im MDax zusammengefassten 70 mittelgroßen Werte pendelten um ihren Freitagsschluss bei 4 883,48 Zähler.

Schering-Aktie sinkt, BMW-Aktie verzeichnet Gewinne

Nach Bekanntgabe der Neunmonatszahlen gaben die Aktien des Berliner Pharmakonzerns Schering um 4,17 % auf 66,20 Euro nach und führten die Liste der Verlierer im Dax an. "Die Ergebniszahlen liegen hinter den Erwartungen des Marktes", begründete Analystin Petra Meyer von Sal. Oppenheim die Kursverluste. Zu den Gewinnern im Dax gehörten hingegen Autowerte. BMW-Aktien zogen um 1,23 % auf 38,70 Euro an. Das Papier des deutsch-amerikanischen Autokonzerns DaimlerChrysler kletterte um 1,19 % auf 51,91 Euro. Volkswagen - Aktien verteuerten sich um 1,36 % auf 55,85 Euro. "Investoren steigen von den europäischen Telekom-Aktien in Autowerte um", sagte ein Frankfurter Aktienhändler.

Rentenmarkt gibt leicht nach

Der Rentenmarkt gab leicht nach. Der Bund-Future zehnjähriger Staatsanleihen pendelte am Mittag um seinen Freitagsschluss bei 105,58 Punkten. Der Rentenindex REX gab um 0,1 % auf 110,22 Zähler nach.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%