Details wurden nicht genannt: Krisenberatungen bei der Nato auf Mittwoch vertagt

Details wurden nicht genannt
Krisenberatungen bei der Nato auf Mittwoch vertagt

Die Nato hat am Dienstagabend in Brüssel ihre Krisenberatungen auf den morgigen Mittwoch vertagt. Das bestätigte ein Beamter der Allianz auf Anfrage.

HB/dpa BRÜSSEL. Die 19 Nato-Staaten bemühen sich intensiv um einen Kompromiss über eine Unterstützung der Türkei im Falle eines Krieges gegen den Irak.

Die Sitzung der Botschafter der 19 verbündeten Staaten war am Vormittag unterbrochen und dann am späten Nachmittag für sehr kurze Zeit wieder aufgenommen worden. Details waren zunächst nicht zu erhalten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%