Deutlich unter Börsenkurs
Platow: Saunalahti bietet 0,5 Euro je Gigabell-Aktie

Saunalahti habe sein deutlich unter dem Börsenkurs liegendes Angebot mit dem hohen Verschuldungsgrad der am Neuen Markt notierten Gigabell begründet, berichtet "Platow Online".

Reuters FRANKFURT. Der Kaufinteressent für die finanziell angeschlagene Gigabell AG , die finnische Saunalahti, bietet nach Angaben des Börseninformationsdienstes "Platow Online" für die vier Mill. Aktien des Gigabell-Vorstandschefs Daniel David lediglich einen Betrag von 0,5 Euro je Aktie.

Saunalahti habe sein deutlich unter dem Börsenkurs liegendes Angebot mit dem hohen Verschuldungsgrad der am Neuen Markt notierten Gigabell begruendet, berichtete "Platow Online" am Montag vorab unter Berufung auf "gut informierte Branchenkreise". Eine Gigabell-Sprecherin sagte zu dem Bericht auf Anfrage, sie könne die Angaben weder bestätigen noch dementieren. "Zu Details im Vertrag kann ich keine Angaben machen", sagte die Sprecherin weiter. Zu gegebener Zeit werde Gigabell allerdings Details bekannt geben. Die Aktie der Gigabell lag am Montagnachmittag mit 3,81 Euro rund 50 % im Minus. Am 18. September hatte Gigabell erklärt, wegen drohender Zahlungsunfähigkeit ein Insolvenzverfahren beantragt zu haben. Daraufhin waren die Aktien auf 3,10 Euro gefallen, nachdem sie im März noch für 131 Euro den Besitzer gewechselt hatten. Am 29. September hatte dann Gigabell mitgeteilt, Saunalahti wolle 56 % der Gigabell übernehmen. Daraufhin hatten die Gigabell-Papiere wieder deutliche Kursgewinne erzielt.

In dem Bericht des "Platow Online" hiess es weiter, es gelte als äusserst unwahrscheinlich, dass Gigabell-Chef David das Angebot der Saunalahti annehmen werde. "In diesem Fall wäre der Rettungs-Vertrag endgültig geplatzt", hiess es in dem Bericht weiter.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%