Deutlicher Auftrieb
Zahlen von My-SAP beflügeln SAP

Reuters FRANKFURT. Die Vervierfachung der Zahl von My-SAP.com-Nutzern 2000 hat Analysten zufolge den Aktien des Walldorfer Softwarekonzerns SAP am Mittwoch in einem freundlichen Marktumfeld deutlichen Auftrieb gegeben. Die im Dax notierten Vorzugsaktien stiegen bis zum späten Nachmittag um zeitweise 3,8 Prozent auf ein Tageshoch von 172,75 Euro, die Stammaktien zogen um 4,4 Prozent auf 172,90 Euro an. Analysten führten den Kursgewinn auf die Ankündigung des Zuwachs von Anwendern der Internetsoftware mySAP.com von einer Million auf vier Millionen zurück. Zudem profitiere die Aktie von der erweiterten Allianz mit IBM und Partnerschaften mit Taschencomputer-Herstellern, hieß es.

Theo Kitz, Analyst bei Merck Finck & Co. sagte, die Aktie von SAP könnte noch nachhaltig von den am Mittwoch bekannt gegebenen Nachrichten über die gestiegene Zahl der My-SAP.com-Nutzer sowie den angekündigten Partnerschaften profitieren. "Die Kundenbasis von SAP hat sich in der vergangenen Zeit deutlich vergrößert und meiner Meinung nach ist die wichtigste Partnerschaft die mit IBM. SAP entwickelt sich zu einem Marktführer im Softwarebereich."

Fondsmanagern zufolge könnten sich die Aktien von SAP mittelfristig besser entwickeln als die ihrer Konkurrenten. "Die Chance besteht, dass SAP-Aktien die der Konkurrenten outperformen", sagte Ernst Konrad, Fondsmanger bei Activest in München. "Es ist nur schwer zu sagen, wie sich die Aktien der Konkurrenz entwickeln werden."

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%