Archiv
Deutsche Anleihen: Behauptet - Warten auf US-Konjunkturzahlen

Die Kurse deutscher Anleihen sind am Dienstag vor Bekanntgabe neuer US-Konjunkturzahlen leicht gestiegen. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future legte bis 13.40 Uhr um 0,03 % auf 115,74 Punkte zu. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel um 0,005 Punkte auf 4,065 %.

dpa-afx FRANKFURT. Die Kurse deutscher Anleihen sind am Dienstag vor Bekanntgabe neuer US-Konjunkturzahlen leicht gestiegen. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future legte bis 13.40 Uhr um 0,03 % auf 115,74 Punkte zu. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel um 0,005 Punkte auf 4,065 %.

Die Richtung dürften am Nachmittag die US-Konjunkturdaten vorgeben. Veröffentlicht werden das Verbrauchervertrauen des Conference Board und der Einkaufsmanagerindex von Chicago (jeweils 16.00 Uhr).

Experten wie Volkswirt Bac Van Lu von der Lbbw erwarten keine deutlichen Kursbewegungen am Anleihenmarkt. Entscheidend dürften die monatlichen Arbeitsmarktdaten in den USA sein, die am Freitag veröffentlicht werden. "Bis dahin werden sich die Anleihen auf dem Niveau der vergangenen drei Wochen bewegen", sagte Van Lu.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%