Archiv
Deutsche Anleihen: Bund-Future dreht im späten Handel ins Plus

dpa-afx FRANKFURT. Die Kurse deutscher Anleihen haben am Dienstag im späten Handel ins Plus gedreht. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future stieg bis 18.00 Uhr um 0,08 % auf 115,65 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe sank um 0,011 Punkte auf 4,019 %.

dpa-afx FRANKFURT. Die Kurse deutscher Anleihen haben am Dienstag im späten Handel ins Plus gedreht. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future stieg bis 18.00 Uhr um 0,08 % auf 115,65 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe sank um 0,011 Punkte auf 4,019 %.

Vor allem der deutlich gestiegene Eurokurs habe die Festverzinslichen gestützt, sagten Händler. Der Euro war am Dienstag über 1,23 $ gestiegen. Der wachsende Konjunkturpessimismus in Bezug auf die US-Wirtschaft beflügele die Festverzinslichen, sagten Händler. Ansonsten hätten die Anleger vor der Leitzinsentscheidung der US-Notenbank eine abwartende Haltung eingenommen.

Nach dem US-Arbeitsmarktbericht ist laut Commerzbank das Risiko, dass die "Jobless Recovery" in den USA noch nicht überwunden ist, wieder gestiegen. Die Fed werde daher voraussichtlich mit einer moderaten Zinserhöhungspolitik versuchen, den Aufschwung zu unterstützen. Von daher erwartet die Experten am Dienstag eine weitere Zinserhöhung um 0,25 %punkte.

Belastend könnte sich für die Rentenmärkte auswirken, dass die aufgekommenen Zweifel an der Stärke des US-Aufschwungs von der Notenbank nicht in vollem Umfang geteilt werden und sie trotz der aktuellen Schwäche ihre Konjunkturzuversicht beibehält.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%