Archiv
Deutsche Anleihen: Bund-Future startet freundlich in den Handel

Der deutsche Rentenmarkt ist am Freitag im Sog der Kursgewinne des Euro freundlich in den Handel gestartet. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future legte bis 8.50 Uhr um 0,03 Prozent auf 115,68 Punkte zu. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe erhöhte sich um 0,002 Punkte auf 3,982 Prozent. Der Kurs des Euro hält sich über der Marke von 1,2 416 Dollar.

dpa-afx FRANKFURT. Der deutsche Rentenmarkt ist am Freitag im Sog der Kursgewinne des Euro freundlich in den Handel gestartet. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future legte bis 8.50 Uhr um 0,03 Prozent auf 115,68 Punkte zu. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe erhöhte sich um 0,002 Punkte auf 3,982 Prozent. Der Kurs des Euro hält sich über der Marke von 1,2 416 Dollar.

"Mit einer leicht freundlicheren Tendenz" rechnet das Bankhaus Hsbc Trinkaus & Burkhardt. Die positiven Vorgaben des US-Rentenmarkts dürften den Handel stützen. Auch die HSH Nordbank erwartet zunächst "gut behauptete" Notierungen. Am Nachmittag dürften aber Konjunkturdaten aus den US den Rentenhandel belasten. Der Einkaufsmanagerindex für das Verarbeitende Gewerbe in den USA sei mit Abstand der wichtigste Einflussfaktor im Tagesverlauf.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%