Archiv
Deutsche Anleihen: Etwas fester - Hohe Ölpreise stützen

Der deutsche Rentenmarkt hat am Donnerstag von weiter steigenden Ölpreisen profitiert und etwas fester tendiert. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future gewann bis gegen 17.30 Uhr um 0,10 % auf 115,64 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe sank um 0,023 Punkte auf 4,020 %.

dpa-afx FRANKFURT. Der deutsche Rentenmarkt hat am Donnerstag von weiter steigenden Ölpreisen profitiert und etwas fester tendiert. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future gewann bis gegen 17.30 Uhr um 0,10 % auf 115,64 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe sank um 0,023 Punkte auf 4,020 %.

Der Rohölpreis ist am Donnerstag an der New Yorker Warenterminbörse Nymex erstmals über die Marke von 48 $ je Barrel (159 Liter) gestiegen. Dies habe die Konjunktursorgen verstärkt und die Aktienmärkte belastet, sagten Händler. Eine schwache Konjunktur stützt in der Regel den Rentenmarkt, während eine gut laufende Wirtschaft die Anleihen zumeist belasten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%