Archiv
Deutsche Anleihen: Etwas fester - US-Vorgaben stützen

(dpa-AFX) Frankfurt - Die Kurs deutscher Anleihen sind am Freitag nach positiven US-Vorgaben gestiegen. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future < Fgbl092004f.DTB > kletterte bis 8.50 Uhr um 0,05 Prozent auf 114,92 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe sank um 0,009 Punkte auf 4,100 Prozent.

(dpa-AFX) Frankfurt - Die Kurs deutscher Anleihen sind am Freitag nach positiven US-Vorgaben gestiegen. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future < Fgbl092004f.DTB > kletterte bis 8.50 Uhr um 0,05 Prozent auf 114,92 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe sank um 0,009 Punkte auf 4,100 Prozent.

Vor allem die festen Vorgaben vom US-Bondmarkt hätten die europäischen Festverzinslichen gestützt, sagten Händler. Entscheidend für den weiteren Handelsverlauf sei der am Nachmittag zur Veröffentlichung anstehende Arbeitsmarktbericht für den Monat Juli. Dieser dürfte nach Einschätzung der HSH Nordbank entscheidend für die Kursentwicklung in den nächsten Tagen sein. Im Durchschnitt erwarten die von AFX News befragten Volkswirte einen Anstieg der Beschäftigtenzahl um 235.000.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%