Archiv
Deutsche Anleihen: Etwas schwächer - US-Arbeitsmarktdaten im Blickpunkt

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Anleihen sind am Donnerstag leichtgefallen. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future sank bis17.00 Uhr um 0,04 Prozent auf 112,82 Punkte. Die Rendite der zehnjährigenBundesanleihe stieg 0,006 Punkte auf 4,349 Prozent.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Anleihen sind am Donnerstag leichtgefallen. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future sank bis17.00 Uhr um 0,04 Prozent auf 112,82 Punkte. Die Rendite der zehnjährigenBundesanleihe stieg 0,006 Punkte auf 4,349 Prozent.

Anleihenexperten führten den Kursrückgang auf Spekulationen über sehr guteUS-Arbeitsmarktdaten zurück, die am Freitag veröffentlicht werden. "DieMarktteilnehmer haben sich heute abgesichert, um im Falle einer positivenÜberraschung bei den US-Daten nicht auf dem falschen Fuß erwischt zu werden",sagte Anleihenanalyst Bac Van Lu von der LBBW. Gute Konjunkturdaten belasten inder Regel den Anleihenmarkt und stützen die Börsen.

Keine Rolle hätten am Donnerstag die Zinsentscheidung der EuropäischenZentralbank (EZB) und verschiedene US-Konjunkturdaten gespielt, sagte Van Lu.Die Ergebnisse seien im Rahmen der Erwartungen ausgefallen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%