Archiv
Deutsche Anleihen: Etwas schwächer vor US-Konjunkturdaten

Der deutsche Rentenmarkt hat am Donnerstag vor Bekanntgabe von US-Konjunkturdaten etwas schwächer tendiert. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future gab bis gegen 13.30 Uhr um 0,02 % auf 115,51 Punkte nach. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe sank ebenfalls leicht um 0,004 Punkte auf 4,039 %.

dpa-afx FRANKFURT. Der deutsche Rentenmarkt hat am Donnerstag vor Bekanntgabe von US-Konjunkturdaten etwas schwächer tendiert. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future gab bis gegen 13.30 Uhr um 0,02 % auf 115,51 Punkte nach. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe sank ebenfalls leicht um 0,004 Punkte auf 4,039 %.

Mit Spannung werden am Nachmittag die US-Konjunkturzahlen erwartet. Neben den wöchentlichen Erstanträgen auf Arbeitslosenhilfe (14.30 Uhr) steht nach Einschätzung der Commerzbank insbesondere der Philadelphia Fed Index (18.00 Uhr) im Fokus. Schwache Konjunkturdaten stützen in der Regel den Rentenmarkt, während Hinweise auf eine gut laufende Wirtschaft die Anleihen zumeist belasten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%