Archiv
Deutsche Anleihen: Fester - Eurokurs und ifo-Index stützen

Der erneut auf neue Rekordstände gestiegene Eurokurs hat die Kurse deutscher Anleihen beflügelt. Bis Handelsschluss stieg der richtungsweisende Euro-Bund-Future um 0,14 Prozent auf 118,35 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe sank um 0,024 Punkte auf 3,715 Prozent.

dpa-afx FRANKFURT. Der erneut auf neue Rekordstände gestiegene Eurokurs hat die Kurse deutscher Anleihen beflügelt. Bis Handelsschluss stieg der richtungsweisende Euro-Bund-Future um 0,14 Prozent auf 118,35 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe sank um 0,024 Punkte auf 3,715 Prozent.

Der Eurokurs stieg am Donnerstag im späten Handel bis auf 1,3 247 Dollar und markierte damit einen neuen Rekordstand. Zudem trübte sich die Stimmung in der deutschen Wirtschaft stärker als erwartet ein. Der ifo-Geschäftsklimaindex sank von 95,3 Punkten im Oktober auf 94,1 Punkte im November. Von AFX befragte Volkswirte hatten zuvor lediglich mit einem Rückgang auf 94,8 Punkte gerechnet.

Beide Daten hätten die grundlegende Marktstimmung verstärkt, die von einer Konjunktureintrübung ausgehe, sagten Händler. Der anhaltende Konjunkturpessimismus sei durch den anhaltend hohen Rohölpreis verstärkt worden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%