Archiv
Deutsche Anleihen: Fester - US-Konjunkturpessimismus stützt

(dpa-AFX) Frankfurt - Die Kurse deutscher Anleihen sind am Montag angesichts eines steigenden US-Konjunkturpessimismus deutlich gestiegen. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future < Fgbl092004f.DTB > kletterte bis gegen 14.30 Uhr um 0,17 Prozent Prozent auf 114,43 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe sank um 0,18 Punkte auf 4,150 Prozent.

(dpa-AFX) Frankfurt - Die Kurse deutscher Anleihen sind am Montag angesichts eines steigenden US-Konjunkturpessimismus deutlich gestiegen. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future < Fgbl092004f.DTB > kletterte bis gegen 14.30 Uhr um 0,17 Prozent Prozent auf 114,43 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe sank um 0,18 Punkte auf 4,150 Prozent.

"Vor allem die befürchtete Wachstumsabschwächung in den USA beflügelt die Festverzinslichen", sagte Peter Müller von der Commerzbank. Der anhaltend hohe Ölpreis drücke zusätzlich die Konjunkturerwartungen und stütze die Anleihen. Auch die jüngsten Terrorwarnungen in den USA wirke sich stützend auf den Anleihenmarkt aus.

Der am Nachmittag zur Veröffentlichung anstehende ISM-Einkaufsmanagerindex in den USA dürfte das Bild einer sich abkühlenden US-Konjunktur bestätigen und sich eher positiv für den Anleihenmarkt auswirken, erwartet Müller. Besondere Beachtung dürfte insbesondere die Beschäftigungskomponente finden. Der besser als erwartet ausgefallene Einkaufsmanagerindex für die Eurozone habe am Markt unterdessen kaum eine Rolle gespielt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%