Archiv
Deutsche Anleihen: Gewinne im frühen Handel ausgebaut

Der deutsche Rentenmarkt hat am Donnerstag seine Gewinne nach einem zurückhaltend ausgefallenen Konjunkturbericht der amerikanischen Notenbank ausgebaut. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future legte bis gegen 9.00 Uhr um 0,14 % auf 114,53 Punkte zu. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe sank um 0,021 Punkte auf 4,099 %.

dpa-afx FRANKFURT. Der deutsche Rentenmarkt hat am Donnerstag seine Gewinne nach einem zurückhaltend ausgefallenen Konjunkturbericht der amerikanischen Notenbank ausgebaut. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future legte bis gegen 9.00 Uhr um 0,14 % auf 114,53 Punkte zu. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe sank um 0,021 Punkte auf 4,099 %.

Händler begründeten die Kursgewinne mit den positiven Vorgaben der amerikanischen Staatsanleihen. Diese hatten am Mittwochabend fester geschlossen, nachdem die Notenbank in ihrem monatlichen Konjunkturbericht auf ein verlangsamtes Wirtschaftswachstum in mehreren Regionen des Landes hingewiesen hat.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%