Archiv
Deutsche Anleihen: Kaum Bewegung am Tag vor US-Arbeitsmarktbericht

Der deutsche Rentenmarkt hat sich am Donnerstagmorgen kaum bewegt. Einen Tag vor dem mit Spannung erwarteten US-Arbeitsmarktbericht hielten sich die Kursausschläge weiter in engen Grenzen, sagten Marktteilnehmer. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future legte bis 8.45 Uhr um 0,01 % auf 116,04 Punkte zu. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe stieg um 0,003 Punkte auf 4,033 %.

dpa-afx FRANKFURT. Der deutsche Rentenmarkt hat sich am Donnerstagmorgen kaum bewegt. Einen Tag vor dem mit Spannung erwarteten US-Arbeitsmarktbericht hielten sich die Kursausschläge weiter in engen Grenzen, sagten Marktteilnehmer. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future legte bis 8.45 Uhr um 0,01 % auf 116,04 Punkte zu. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe stieg um 0,003 Punkte auf 4,033 %.

Der Bund-Future bewegt sich nach Einschätzung von Hsbc Trinkaus & Burkhardt am Vortag des US-Arbeitsmarktberichtes weiter "in ruhigen Bahnen". Das Bankhaus erwartet eine Handelsspanne beim Bund-Future von 115,96 bis 116,31 Punkten.

Die Europäische Zentralbank (EZB) dürfte unterdessen für keine Überraschung sorgen. In der ersten Sitzung nach der Sommerpause erwarten die von AFX News befragten Volkswirte keine Leitzinsveränderung. Mit Blick auf den hohen Ölpreis könnten die Währungshüter allerdings ihre Inflationsprojektion leicht anheben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%