Archiv
Deutsche Anleihen: Kaum Bewegung nach ifo-Zahlen

Nach der Veröffentlichung des ifo Geschäftsklimaindex für August hat der deutsche Anleihenmarkt am Donnerstag kaum reagiert. Trotz eines überraschend geringen Rückgangs des wichtigsten deutschen Stimmungsbarometers auf 95,3 Punkte notierte der richtungsweisende Euro-Bund-Future gegen 13.30 Uhr bei 115,51 Punkte und damit 0,08 % niedriger. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe stieg um 0,059 Punkte auf 4,089 %.

dpa-afx FRANKFURT. Nach der Veröffentlichung des ifo Geschäftsklimaindex für August hat der deutsche Anleihenmarkt am Donnerstag kaum reagiert. Trotz eines überraschend geringen Rückgangs des wichtigsten deutschen Stimmungsbarometers auf 95,3 Punkte notierte der richtungsweisende Euro-Bund-Future gegen 13.30 Uhr bei 115,51 Punkte und damit 0,08 % niedriger. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe stieg um 0,059 Punkte auf 4,089 %.

Auch das weitere Absinken der Ölpreise habe kaum Einfluss auf den Handel mit festverzinslichen Papieren, sagte Anleihenexperte Claus Köhler von der Bank Schilling, die sich auf den Handel mit festverzinslichen Wertpapieren spezialisiert hat. Allerdings sei der Euro-Bund-Future technisch etwas angeschlagen. Daher könnte der Kurs in den kommenden Tagen unter die Marke von 115 Punkte fallen, sagte der Experte.

Die Veröffentlichung der wöchentlichen Daten zu den Erstanträgen auf Arbeitslosenversicherung in den USA dürfte nach Einschätzung von Köhler ebenfalls kaum Auswirkungen auf den Handel mit festverzinslichen Papieren haben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%