Archiv
Deutsche Anleihen: Kaum verändert

Die Kurse deutscher Anleihen haben am Mittwoch im frühen Handel kaum verändert tendiert. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future verlor bis gegen 8.20 Uhr um 0,02 Prozent auf 115,57 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe stieg um 0,009 Punkte auf 4,001 Prozent.

dpa-afx FRANKFURT. Die Kurse deutscher Anleihen haben am Mittwoch im frühen Handel kaum verändert tendiert. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future verlor bis gegen 8.20 Uhr um 0,02 Prozent auf 115,57 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe stieg um 0,009 Punkte auf 4,001 Prozent.

Die Experten von Hsbc Trinkaus & Burkhardt sehen den Bund-Future im Tagesverlauf zwischen 115,45 und 115,96 Punkten. "Rückenwind für eine Bewegung in Richtung 115,96 könnten die deutschen Auftragseingänge geben, wo die Aufwärtsdynamik wohl ihren Höhepunkt überschritten hat", sagte Volkswirt Lothar Hessler. Die Daten werden um 12.00 Uhr veröffentlicht.

Auch die Commerzbank hält den jüngsten Abwärtstrend des Bund-Futures für "nachhaltig durchbrochen" und sieht günstige Bedingungen für weitere Kursgewinne. Der Ölpreis sei weiterhin hoch. Auch von Konjunkturmeldungen sei kein Gegenwind zu befürchten, hieß es.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%