Archiv
Deutsche Anleihen: Leichte Gewinnmitnahmen zum Wochenende

Leichte Gewinnmitnahmen zum Wochenschluss haben den Handel am deutschen Anleihenmarkt am Freitag belastet. Der richtungweisende Euro-Bund-Future verlor im frühen Nachmittagshandel um 0,11 Prozent auf 116,75 Punkte.

dpa-afx FRANKFURT. Leichte Gewinnmitnahmen zum Wochenschluss haben den Handel am deutschen Anleihenmarkt am Freitag belastet. Der richtungweisende Euro-Bund-Future verlor im frühen Nachmittagshandel um 0,11 Prozent auf 116,75 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe stieg um 0,015 Punkte auf 3,877 Prozent.

Am Vortag hatten noch steigende Ölpreise und die Sorge der Anleger vor einer sich abschwächenden Wirtschaft den Euro-Bund-Future über die Marke von 117 Punkten auf den Rekordwert von 117,03 steigen lassen. Für die Anleger sei das der Richtige Augenblick gewesen, die Positionen auszugleichen, sagte Cibc Analystin Audrey Childe-Freeman. Von der Konjunkturfront seien keine Impulse auf den weiteren Freitagshandel mit festverzinslichen Papieren zu erwarten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%