Archiv
Deutsche Anleihen: Leichte Kursverluste bei nachlassendem Ölpreis

Der deutsche Rentenmarkt hat am Dienstag im frühen Handel leichte Kursverluste verzeichnet. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future gab bis gegen 8.30 Uhr um 0,06 Prozent auf 116,58 Punkte nach. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe stieg um 0,012 Zähler auf 3,891 Prozent.

dpa-afx FRANKFURT. Der deutsche Rentenmarkt hat am Dienstag im frühen Handel leichte Kursverluste verzeichnet. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future gab bis gegen 8.30 Uhr um 0,06 Prozent auf 116,58 Punkte nach. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe stieg um 0,012 Zähler auf 3,891 Prozent.

Händler begründeten die Kursverluste mit dem sinkenden Ölpreis. Ein Barrel (159 Liter) leichtes US-Öl kostete im asiatischen Handel 53,38 Dollar und entfernte sich damit um rund zwei Dollar von dem am Montag erreichten Rekordniveau.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%