Archiv
Deutsche Anleihen: Leichte Kursverluste - impulsloser Handel

(dpa-AFX) Frankfurt - Die Kurse deutsche Anleihen haben sich am Dienstag unmittelbar vor neuen US-Konjunkturdaten kaum bewegt. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future < Fgbl092004f.DTB > lag gegen 14.15 Uhr mit 0,03 Prozent im Minus auf 114,31 Punkte. Die Rendite stieg um 0,005 Punkte auf 4,165 Prozent.

(dpa-AFX) Frankfurt - Die Kurse deutsche Anleihen haben sich am Dienstag unmittelbar vor neuen US-Konjunkturdaten kaum bewegt. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future < Fgbl092004f.DTB > lag gegen 14.15 Uhr mit 0,03 Prozent im Minus auf 114,31 Punkte. Die Rendite stieg um 0,005 Punkte auf 4,165 Prozent.

"Der Markt bewegt sich kaum von der Stelle", sagte Rentenexperte Thomas Koch von der HSH Nordbank. Der Arbeitsmarktbericht aus den USA an diesem Freitag überschatte bereits das Geschehen. Die in jüngster Zeit veröffentlichten Stimmungsindikatoren hätten auf eine etwas geringere Arbeitsmarktdynamik hingedeutet. Nun warte der Markt auf "harte Fakten". Ein überraschend kräftiger Beschäftigungsaufbau könnte die Rentenmärkte auf Talfahrt schicken.

Neben Konjunkturdaten aus den USA hielten die Terrorwarnungen den Rentenmarkt auf hohem Niveau. Nach den kräftigen Kursgewinnen am Vortag werde die Luft allerdings "allmählich dünn". Weitere deutliche Kursaufschläge seien zunächst eher nicht zu erwarten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%