Archiv
Deutsche Anleihen: Ohne Impulse von der Konjunkturfront unverändert

Am deutschen Anleihenmarkt zeigt sich am Mittwoch im Mittagshandel weiter kaum Bewegung. Es fehlen bisher einfach die Impulse von der Konjunkturfront, hieß es von Händlern. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future hielt sich gegen 13.15 Uhr unverändert bei 115,31 Punkten. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe verlor 0,003 Punkte auf 4,067 %.

dpa-afx FRANKFURT. Am deutschen Anleihenmarkt zeigt sich am Mittwoch im Mittagshandel weiter kaum Bewegung. Es fehlen bisher einfach die Impulse von der Konjunkturfront, hieß es von Händlern. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future hielt sich gegen 13.15 Uhr unverändert bei 115,31 Punkten. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe verlor 0,003 Punkte auf 4,067 %.

Am Morgen stand mangels wichtiger Konjunkturdaten die Auktion neuer Bundesobligationen mit einer Laufzeit von fünf Jahren im Fokus der Investoren. Die neue Anleihe war zweifach überzeichnet und sorgte nicht für Bewegung im Handel mit festverzinslichen Wertpapieren.

Im weiteren Handelsverlauf warten die Anleger noch auf die US-Auftragseingänge für langlebige Güter im Juli und auf die US-Neubauverkäufe für den gleichen Monat. Sollten die Daten über den Markterwartungen liegen, dürfte das nach Einschätzung der HSH Nordbank negative Auswirkungen auf die US-Anleihen haben. Das könnte dann auch den deutschen Anleihenmarkt im Nachmittagshandel unter Druck setzen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%