Archiv
Deutsche Anleihen: Rentenmarkt rutscht tiefer in Verlustzone

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der deutsche Rentenmarkt ist am Dienstag bis zumspäten Abend tiefer in die Verlustzone gerutscht. Bis 18.32 Uhr sank derrichtungsweisende Euro-Bund-Future um 0,15 Punkte auf 113,13Punkte. Zwischenzeitlich war der Future bis auf 113,06 Zähler gefallen. DieRendite der zehnjährigen Bundesanleihe legte um 0,023 Punkte auf 4,291 Prozentzu.

Die robustere Verfassung an den Aktienmärkten und der leichte Rückgang desÖlpreises von seinen Höchstständen haben den Handel mit Staatsanleihen belastet,sagten Marktteilnehmer. Die Flucht in Sicherheit sei etwas abgeebbt. Am Vortaghatte der Rentenhandel auch von Terroranschlägen im Irak und der Türkeiprofitiert.

Ein schwächer als erwartet ausgefallener ZEW-Indikator hatte dieFestverzinslichen am Morgan etwas gestützt, sagten Händler. Nach der am Dienstagin Mannheim veröffentlichten monatlichen Umfrage des Zentrums für EuropäischeWirtschaftsforschung (ZEW) ist der Index der Konjunkturerwartungen im Mai von49,7 Punkten im Vormonat auf 46,4 Punkte gefallen.

Nach Einschätzung der SEB wird sich der Renditeanstieg an den Rentenmärktenin den kommenden Monaten fortsetzen. Die Dynamik werde sich im Vergleich zu denvergangenen Wochen aber abschwächen. In den kommenden Wochen sei zunächst eineGegenbewegung zu erwarten. An den Märkten sei bereits sehr viel in die Kurseeingearbeitet worden. Dies gelte insbesondere mit Blick auf Leitzinserhöhungenin den USA. Die Fed dürfte die Zinswende im Juni vollziehen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%