Archiv
Deutsche Anleihen: Schwächer - Sinkender Euro belastet

Belastet vom sinkenden Eurokurs hat der deutsche Rentenmarkt am Donnerstagnachmittag schwächer tendiert. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future verlor bis 13.45 Uhr um 0,16 Punkte auf 117,76 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe stieg um 0,15 Punkte auf 3,780 Prozent.

dpa-afx FRANKFURT. Belastet vom sinkenden Eurokurs hat der deutsche Rentenmarkt am Donnerstagnachmittag schwächer tendiert. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future verlor bis 13.45 Uhr um 0,16 Punkte auf 117,76 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe stieg um 0,15 Punkte auf 3,780 Prozent.

Der Euro gab am Nachmittag bis auf 1,3 002 Dollar nach und fiel damit unter das Vortagesniveau. Am Vormittag hatte er noch mit 1,3 074 Dollar ein neues Rekordhoch markiert und die Anleihen beflügelt. Ein teurer Euro belastet die Konjunktur in den Euroländern und stützt damit die Festverzinslichen.

Impulse für den Rentenmarkt werden am Nachmittag von US-Konjunkturdaten erwartet. Veröffentlicht werden die wöchentlichen Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe (14.40 Uhr), die Frühindikatoren (16.00 Uhr) und der Philly-Fed-Index (18.00 Uhr).

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%