Archiv
Deutsche Anleihen: Schwächer - Sinkender Rohölpreis belastet Anleihen

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Anleihen sind am Mittwoch imNachmittagshandel wegen des gefallenen Ölpreises ins Minus gedreht. Derrichtungsweisende Euro-Bund-Future verlor bis 18.45 Uhr 0,13Prozent auf 112,85 Punkte. Die Rendite stieg um 0,008 Punkte auf 4,340 Prozent.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Anleihen sind am Mittwoch imNachmittagshandel wegen des gefallenen Ölpreises ins Minus gedreht. Derrichtungsweisende Euro-Bund-Future verlor bis 18.45 Uhr 0,13Prozent auf 112,85 Punkte. Die Rendite stieg um 0,008 Punkte auf 4,340 Prozent.

Der im Nachmittagshandel gefallene Ölpreis habe die Festverzinslichenbelastet, sagten Händler. Auf Grund der sich abzeichnenden Erhöhung derFördermenge durch Saudi-Arabien fiel der Future für die Nordseesorte Brent mitLiefertermin Juli am Abend bis auf 38,10 US-Dollar. Sollte sich der Rohölpreisstabilisieren, dann dürfte sich auch die Konjunkturaussichten weiter aufhellen,sagten Händler. Im Vormittagshandel hatte der hohe Ölpreis noch dieFestverzinslichen gestützt.

Die zuletzt positiven Konjunkturdaten aus der Eurozone verhinderten jedeanhaltende Kurserholung, heißt es bei der französischen Großbank BNP Paribas. Sollte sich der Ölpreis stabilisieren, dann gebe es nur einen geringen Rahmenfür einen positive Entwicklung am Anleihenmarkt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%