Archiv
Deutsche Anleihen: Wenig Bewegung - US-Leitzinswende im Fokus

FRANKFURT (dpa-AFX) - Wenig Bewegung hat das Geschehen am deutschenRentenmarkt am Mittwoch geprägt. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future legte bis 18.15 Uhr um 0,01 Prozent auf 112,68 Punkte zu. DieRendite der zehnjährigen Bundesanleihe sank um 0,05 Punkte auf 4,318 Prozent.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Wenig Bewegung hat das Geschehen am deutschenRentenmarkt am Mittwoch geprägt. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future legte bis 18.15 Uhr um 0,01 Prozent auf 112,68 Punkte zu. DieRendite der zehnjährigen Bundesanleihe sank um 0,05 Punkte auf 4,318 Prozent.

Eine Woche vor der erwarteten Leitzinswende in den USA hielten sich vieleMarktteilnehmer mit größeren Neuengagements zurück, sagten Rentenexperten. "DerMarkt bleibt in Wartestellung", sagte Rentenexperte Volker Brokelmann von derHSH Nordbank. Dies dürfte bis zur Leitzinsentscheidung der US-Notenbank amkommenden Mittwoch auch so bleiben.

Die Begründung der US-Notenbank für die Leitzinserhöhung sei besonderswichtig. Am Markt wird eine Leitzinserhöhung um 0,25 Prozentpunkte auf 1,25Prozent erwartet. Fraglich sei aber das Tempo der weiterenLeitzinserhöhungen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%