Archiv
Deutsche Bank baut wie erwartet in Deutschland sieben Prozent der Stellen ab

Die Deutsche Bank will wie erwartet in Deutschland die Zahl der Stellen bis Ende 2006 um rund sieben Prozent senken. Die Mitarbeiterzahl soll netto um 1920 sinken.

dpa-afx FRANKFURT. Die Deutsche Bank will wie erwartet in Deutschland die Zahl der Stellen bis Ende 2006 um rund sieben Prozent senken. Die Mitarbeiterzahl soll netto um 1920 sinken. "Damit verringert sich nach jetziger Planung die Zahl der Mitarbeiter, auf Vollzeitbasis gerechnet, in Deutschland bis Dezember 2006 von derzeit 27 330 Mitarbeitern auf 25 410 Mitarbeiter", teilte die Deutsche Bank am Mittwoch in Frankfurt mit. "Die Veränderungen zielen darauf ab, durch die Reduzierung und Vereinfachung einer Reihe interner Administrations- und Transaktionsprozesse den Beratern und Betreuern mehr Zeit für Kunden zu ermöglichen."

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%