Archiv
Deutsche Bank bestätigt Infineon mit 'Hold' - Kursziel 10 EuroDPA-Datum: 2004-07-21 14:35:08

(dpa-AFX) London - Die Analysten der Deutschen Bank haben die Aktien von Infineon Technologies < IFX.ETR > nach Vorlage der jüngsten Quartalsbilanz mit "Hold" bestätigt. Das Kursziel bezifferten sie in einer am Mittwoch in London veröffentlichten Studie erneut mit 10 Euro. Infineon bleibe stark von der Entwicklung der Speicherchip-Preise und dem Ausblick der Dram-Industrie abhängig, hieß es zur Begründung.

(dpa-AFX) London - Die Analysten der Deutschen Bank haben die Aktien von Infineon Technologies < IFX.ETR > nach Vorlage der jüngsten Quartalsbilanz mit "Hold" bestätigt. Das Kursziel bezifferten sie in einer am Mittwoch in London veröffentlichten Studie erneut mit 10 Euro. Infineon bleibe stark von der Entwicklung der Speicherchip-Preise und dem Ausblick der Dram-Industrie abhängig, hieß es zur Begründung.

"Wir bleiben vorsichtig und gehen davon aus, dass die Contract-Preise den Scheitelpunkt für das Jahr 2004 überschritten haben" hieß es weiter. Damit nähere sich auch der Scheitelpunkt für die Gewinne in diesem Bereich. Die Kosten für Dram-Speicherchips seien rückläufig, wenngleich nicht stärker als erwartet. Die Analysten hoben die Schätzungen für den Gewinn je Aktie (EPS) für das Gesamtjahr 2004 von 0,42 auf 0,46 Euro und für 2005 von 0,42 auf 0,43 Euro.

Gemäß der Einstufung "Hold" geht die Deutsche Bank davon aus, dass die Gesamtrendite der Aktie in den kommenden zwölf Monaten zwischen minus und plus 10 Prozent liegen wird.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%