Archiv
Deutsche Bank stuft Linde von 'Hold' auf 'Buy' herauf

(dpa-AFX) London - Angesichts der sehr attraktiven Bewertung der Linde-Aktie < LIN.ETR > hat die Deutsche Bank die Aktie des Wiesbadener Unternehmens Linde von "Hold" auf "Buy" herauf gestuft. In einer am Montag in London veröffentlichten Studie hob Analyst Tim Jones zugleich das Kursziel von 46 auf 51 Euro an.

(dpa-AFX) London - Angesichts der sehr attraktiven Bewertung der Linde-Aktie < LIN.ETR > hat die Deutsche Bank die Aktie des Wiesbadener Unternehmens Linde von "Hold" auf "Buy" herauf gestuft. In einer am Montag in London veröffentlichten Studie hob Analyst Tim Jones zugleich das Kursziel von 46 auf 51 Euro an.

Während die Investitionsbereitschaft der Kunden wieder steige, halte das neue Management weiter die Kostendisziplin hoch. Linde stehe unverändert vor einigem strukturellen Druck im Gasegschäft, jedoch verbessere sich die Situation bei den Gabelstaplern. Mit seiner Einschätzung sagt der Experte der Aktie für die kommenden 12 Monate eine Gesamtrendite von mehr als 10 Prozent voraus.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%