Archiv
Deutsche Börse entscheidet über Änderungen in Aktienindizes

Die Deutsche Börse hat am 18. 5. 2004 über Veränderungen in den Aktienindizes MDAX, SDAX und NEMAX ...

Die Deutsche Börse hat am 18. 5. 2004 über Veränderungen in den Aktienindizes MDAX, SDAX und NEMAX 50 entschieden, die zum 21. 6. 2004 umgesetzt werden. In den MDAX wird MPC aufgenommen. Das Unternehmen ersetzt Celanese, die das Prime Standard Segment verlassen und die Voraussetzungen für einen Verbleib im Index nicht mehr erfüllen. Neu in den SDAX aufgenommen werden Matchnet und Centrotec. Centrotec ersetzt Hornbach Baumarkt, Matchnet ersetzt MPC, die in den MDAX aufsteigen. Im NEMAX 50 ersetzen Sartorius und Solarworld die Gesellschaften Augusta und Nordex.
Als Folge der Umstellung der DAX-Regeln auf eine automatisierte Überprüfung werden in Zukunft alle Veränderungen am Anfang des Monats der Umsetzung beschlossen. Dies geschieht zeitgleich mit der Veröffentlichung der Indexrangliste, die Grundlage für die Entscheidungen ist. Der nächste Termin für die Überprüfung der Aktienindizes ist der 3. 9. 2004. Grundlage für eine Entscheidung ist somit die Indexrangliste mit Stand Ende August.

Quelle: FINANZ BETRIEB, 02.06.2004

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%