Deutsche Fassung ist noch nicht verfügbar
Neuer Internet Explorer steht zum Download bereit

Microsoft hat am Dienstag die endgültige Version des Internet Explorers zum kostenlosen Download freigegeben. Der Explorer 6.0 wird auch dem neuen Betriebssystem Windows XP beiliegen.

ddp MÜNCHEN. Microsoft hat am Dienstag die endgültige Version 6.0 des Internet Explorers zum kostenlosen Download freigegeben. Der Explorer 6.0 wird auch dem neuen Betriebssystem Windows XP beiliegen, das am 25. Oktober auf den Markt kommen soll, wie das Unternehmen auf seiner Internetseite mitteilte.

Derzeit ist der neue Internet-Browser nur in einer englischen Version unter www.microsoft.com/windows/ie verfügbar. Wie die "Netzeitung berichtet, verzichtet der Browser auf einige Funktionen, die in der Betaversion noch enthalten waren. Wegen heftiger Proteste sei die von Microsoft (www.microsoft.com) entwickelte Smart-Tags-Technologie im Internet Explorer 6.0 nicht enthalten.

Auch verschiedene Leisten, wie die "Persönliche Leiste" oder die "Kontaktleiste" seien nicht übernommen worden. Microsoft habe noch nicht offiziell bekannt gegeben, wann die deutsche Version erhältlich sein wird. Die Veröffentlichung werde jedoch in Kürze erwartet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%