Archiv
Deutsche Online-Shops verdreifachen Besucherzahl

Reuters BERLIN. Die deutschen Online-Shops haben die Zahl ihren Kunden im zurückliegenden Weihnachtsgeschäft gegenüber dem Vorjahr mehr als verdreifacht. Nach einer Erhebung des Marktforschungsunternehmens MMXI Europe besuchten im Dezember 2000 insgesamt 6,7 Mill. Menschen die Internetseiten von E-Commerce-Unternehmen in der Bundesrepublik. Im Vergleich zum Vormonat entspreche dies einem Zuwachs von knapp zehn Prozent, teilte MMXI am Mittwoch in Nürnberg mit. Auch die durchschnittliche Verweildauer der Shop-Besucher habe sich von 16,4 Minuten im Dezember 1999 auf 41,8 Minuten drastisch erhöht. Damit habe sich der E-Commerce im Dezember besser entwickelt als die Internetnutzung insgesamt, erklärte MMXI-Geschäftsführer Thomas Pauschert in der Mitteilung.

Wie aus dem Report weiter hervorgeht, rangiert auf der Hitliste der meistgenutzten Internet-Shops Amazon.de mit einer Reichweite von 22,3 % unverändert vor der Bertelsmann-Tochter bol.de (9,0 %) und Quelle.de (6,5 %). Mit Reichweite ist der Prozentanteil derjenigen Internetnutzer gemeint, die die jeweilige Site mindestens einmal im Untersuchungsmonat besuchten.

Den größten Besucherzuwachs verzeichnete laut MXXI der Online-Shop von Tchibo. Er konnte seine Reichweite mit 552 000 Nutzern im Dezember auf einen Anteil von 4,7 % mehr als vervierfachen und lag damit auf Platz sieben. "Auffällig ist, dass im letzten Jahr vor allem traditionelle Offline-Brands wie beispielsweise tchibo.de oder neckermann.de deutlich an Beliebtheit gewannen", sagte Pauschert. Offline-Brands sind außerhalb des Internets bekannte Marken. Als "Newcomer des Jahres 2000" bezeichnete MMXI das Angebot Handy.de, das im Mai erstmals unter den zehn beliebtesten deutschen E-Commerce-Sites rangierte und es im Dezmeber mit einer Reichweite von 5,1 % auf Rang fünf schaffte.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%