Archiv
Deutsche Postbank steigert Quartals-Überschuss um fast die Hälfte

Die Deutsche Postbank hat das Netto-Ergebnis im dritten Quartal von 73 Mill. auf 104 Mill. Euro gesteigert. Das Ergebnis vor Steuern kletterte binnen Jahresfrist von 120 auf 160 Mill. Euro.

dpa-afx BONN. Die Deutsche Postbank hat das Netto-Ergebnis im dritten Quartal von 73 Mill. auf 104 Mill. Euro gesteigert. Das Ergebnis vor Steuern kletterte binnen Jahresfrist von 120 auf 160 Mill. Euro.

Der Provisionsüberschuss stieg von 116 auf 169 Mill. Euro. Beim Zinsüberschuss legte die Bank von 388 auf 404 Mill. Euro zu. Die Zinserträge beliefen sich auf 1,335 Mrd. Euro und sanken damit leicht (1,336 Mrd. Euro)./

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%