Archiv
Deutschland: Auslandsgeschäft lässt Industrieumsätze im Juli steigen

Das gute Auslandsgeschäft hat die Umsätze der deutschen Industrie im Juli steigen lassen. Im Jahresvergleich erhöhte sich der Umsatz von größeren Betrieben des Verarbeitenden Gewerbes und des Bergbaus um 1,2 % auf 118,3 Mrd. €, teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Donnerstag mit. Die Erlöse im Ausland stiegen um 4,8 % auf 46,5 Mrd. €, im Inland ging der Umsatz um 1 % auf 71,8 Mrd. € zurück. Die Zahl der Beschäftigten sank um 1,9 % auf sechs Millionen.

dpa-afx WIESBADEN. Das gute Auslandsgeschäft hat die Umsätze der deutschen Industrie im Juli steigen lassen. Im Jahresvergleich erhöhte sich der Umsatz von größeren Betrieben des Verarbeitenden Gewerbes und des Bergbaus um 1,2 % auf 118,3 Mrd. ?, teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Donnerstag mit. Die Erlöse im Ausland stiegen um 4,8 % auf 46,5 Mrd. ?, im Inland ging der Umsatz um 1 % auf 71,8 Mrd. ? zurück. Die Zahl der Beschäftigten sank um 1,9 % auf sechs Millionen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%