Archiv
Deutschland: Handelsbilanzüberschuss liegt im Mai höher als erwartetDPA-Datum: 2004-07-09 08:06:28

WIESBADEN (dpa-AFX) - Der Überschuss in der deutschen Außenhandelsbilanz ist im Mai höher als erwartet ausgefallen. Er sei von 10,4 Milliarden Euro im Mai des Vorjahres auf 14,2 Milliarden Euro gestiegen, teilte das statistische Bundesamt am Freitag in Wiesbaden mit. Im April hatte der Überschuss noch bei 14,3 Milliarden Euro gelegen. Von AFX befragte Volkswirte hatten lediglich mit einem Überschuss von 12,6 Milliarden Euro gerechnet.

WIESBADEN (dpa-AFX) - Der Überschuss in der deutschen Außenhandelsbilanz ist im Mai höher als erwartet ausgefallen. Er sei von 10,4 Milliarden Euro im Mai des Vorjahres auf 14,2 Milliarden Euro gestiegen, teilte das statistische Bundesamt am Freitag in Wiesbaden mit. Im April hatte der Überschuss noch bei 14,3 Milliarden Euro gelegen. Von AFX befragte Volkswirte hatten lediglich mit einem Überschuss von 12,6 Milliarden Euro gerechnet.

Die Exporte stiegen im Mai zum Vorjahr um 11,8 Prozent auf 60,8 Milliarden Euro. Die Importe kletterten um 6,1 Prozent auf 46,7 Milliarden Euro.

Der Leistungsbilanzüberschuss stieg im Berichtszeitraum von 3,2 Milliarden Euro im Vorjahresmonat auf 8,8 Milliarden Euro. Hier hatten die Volkswirte lediglich einen Überschuss von 6,2 Milliarden Euro erwartet. Im April hatte der Überschuss noch bei 9,7 Milliarden Euro gelegen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%