Archiv
Deutschland: Produktion sinkt im September - Aufwärtsrevision erwartet

In Deutschland hat sich die Produktion im verarbeitenden Gewerbe im September überraschend abgeschwächt. Sie sei saisonbereinigt um 1,2 Prozent zum Vormonat gesunken, teilte das Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit am Freitag in Berlin nach vorläufigen Berechnungen mit.

dpa-afx BERLIN. In Deutschland hat sich die Produktion im verarbeitenden Gewerbe im September überraschend abgeschwächt. Sie sei saisonbereinigt um 1,2 Prozent zum Vormonat gesunken, teilte das Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit am Freitag in Berlin nach vorläufigen Berechnungen mit. Von AFX befragte Volkswirte hatten einen Anstieg um 0,7 Prozent gerechnet. Das Ministerium erwartet jedoch eine "deutliche Aufwärtskorrektur" für den September. Im Vormonat war die Produktion ebenfalls um 1,2 Prozent gefallen.

In der Industrie und im Energiesektor sank die Produktion im September um jeweils 1,2 Prozent. Im Bauhauptgewerbe verringerte sich die Produktion um 1,3 Prozent.

Im aussagekräftigeren Zweimonatsvergleich (August/September gg Juni/Juli) schrumpfte die Produktion insgesamt um 1,2 Prozent. Die Industrieproduktion fiel um 1,0 Prozent, die Energieerzeugung um 2,3 Prozent und die Produktion im Bauhauptgewerbe um 1,9 Prozent.

Im Jahresvergleich stieg die Produktion im Zweimonatsvergleich arbeitstäglich bereinigt um 2,9 Prozent. Deutlich rückläufig war die Produktion jedoch im Bauhauptgewerbe. Hier verringerte sich die Produktion um 8,0 Prozent. Die Industrieproduktion erhöhte sich jedoch um 4,2 Prozent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%