Deutschland soll zur "führenden Breitbandnation" werden
Deutsche Telekom startet neue Preisoffensive im Internet

ap BONN. Die Deutsche Telekom startet eine neue Preisoffensive im Internet. Mit drastischen Preissenkungen für den Hochgeschwindigkeitszugang T-DSL will Deutschlands größter Online-Provider noch in diesem Jahr bis zu einer halben Mill. Kunden für die Breitbandtechnologie gewinnen, die das Surfen mit zwölffacher ISDN-Geschwindigkeit erlaubt. Für Privatkunden mit ISDN-Anschluss koste der Turbo-Zugriff zum Internet künftig nur noch einen Aufschlag zwischen 9,90 und 14,90 DM, berichtete ein Sprecher.

Die Internet-Tochter T-Online bietet gleichzeitig eine Flatrate für zeitlich unbegrenzten Zugriff zum Internet für 79 DM pro Monat an. Bei Einwahl über die Telekom seien darin alle Telefon-Entgelte und Online-Kosten enthalten. Ziel der Telekom sei es, "Deutschland noch bis Ende dieses Jahres weltweit zur führenden Breitbandnation zu machen."



Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%