Archiv
DEUTZ begibt fünfjährige WandelanleiheDPA-Datum: 2004-07-01 08:22:16

KÖLN (dpa-AFX) - Der Kölner Motorenhersteller DEUTZ AG < DEZ.ETR > will eine Wandelanleihe mit einer Laufzeit von fünf Jahren begeben. Der Nettoerlös aus der Emission soll zur Stärkung der Kapitalstruktur sowie für allgemeine Unternehmenszwecke verwenden werden, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Köln mit. Die Bezugsfrist laufe vom 5. bis zum 19. Juli 2004. Das Bookbuilding finde am 15. Juli 2004 statt.

KÖLN (dpa-AFX) - Der Kölner Motorenhersteller DEUTZ AG < DEZ.ETR > will eine Wandelanleihe mit einer Laufzeit von fünf Jahren begeben. Der Nettoerlös aus der Emission soll zur Stärkung der Kapitalstruktur sowie für allgemeine Unternehmenszwecke verwenden werden, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Köln mit. Die Bezugsfrist laufe vom 5. bis zum 19. Juli 2004. Das Bookbuilding finde am 15. Juli 2004 statt.

Insgesamt sollen nach Unternehmensangaben bis zu 19,793 Millionen Schuldverschreibungen ausgegeben werden, die mit einem Wandlungsrecht auf jeweils eine Stückaktie der DEUTZ AG ausgestattet seien. Davon würden rund 10,760 Millionen Schuldverschreibungen den Aktionären und Inhabern von Wandelgenussrechten angeboten. Das Bezugsverhältnis betrage 47 zu 5 für Aktionäre beziehungsweise 47 zu 50 für Inhaber von Wandelgenussrechten.

Der unvollständige Verkaufsprospekt werde am 2. Juli veröffentlicht, die endgültigen Ausstattungsmerkmale der Schuldverschreibungen am 16. Juli. Der erste Handelstag für die Schuldverschreibungen werde voraussichtlich der 26. Juli sein.

Der Kölner Motorenhersteller hat die HSBC Trinkaus & Burkhardt KGaA beauftragt, ein Bankenkonsortium zusammenzustellen und die Emission durchzuführen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%