Archiv
Devisen: Euro-Kurs klettert deutlich über Marke von 1,21 US-Dollar

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro ist am Donnerstagdeutlich über 1,21 US-Dollar gestiegen. Im frühen Handel kostete die europäischeGemeinschaftswährung 1,2155 Dollar und damit etwas mehr als am Vorabend in NewYork. Ein Dollar war 0,8223 Euro wert. Die Europäische Zentralbank (EZB) hattenden Referenzkurs am Mittwochmittag auf 1,2106 (Dienstag: 1,2063) Dollarfestgesetzt.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro ist am Donnerstagdeutlich über 1,21 US-Dollar gestiegen. Im frühen Handel kostete die europäischeGemeinschaftswährung 1,2155 Dollar und damit etwas mehr als am Vorabend in NewYork. Ein Dollar war 0,8223 Euro wert. Die Europäische Zentralbank (EZB) hattenden Referenzkurs am Mittwochmittag auf 1,2106 (Dienstag: 1,2063) Dollarfestgesetzt.

Enttäuschende US-Konjunkturdaten, der anhaltend hohe Ölpreis und die Sorgevor neuen Terroranschlägen schwächten den Dollar, sagten Händler. Der Euronähere sich wieder seinem Anfang Mai erreichten zyklischen Hoch knapp unter derMarke von 1,22 Dollar an. "Der Handel ist aber sehr dünn", sagte Analyst HarryIda bei Thomson Financial.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%