Archiv
Devisen: Euro-Kurs klettert wieder über 1,20 US-Dollar

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro ist am Freitag wiederüber die Marke von 1,20 US-Dollar geklettert. Im frühen Handel kostete dieeuropäische Gemeinschaftswährung 1,2004 Dollar. Ein Dollar war 0,8326 Euro wert.Damit machte der Euro seine Vortagesverluste wieder wett. Die EuropäischeZentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Vortag auf 1,1922 (Mittwoch: 1,1989)Dollar festgesetzt.

Die Marktteilnehmer richten nach Einschätzung der HelabaTrust ihr Augenmerkwieder verstärkt auf die strukturellen Risiken der US-Wirtschaft. Insbesonderedie hohe Verschuldung stehe im Fokus. Dies stütze den Euro. Auch eine zunehmendeIsolation der USA im Irak sei für den Dollar "eindeutig negativ". Deritalienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi hat unterdessen einenTruppenabzug aus dem Irak kategorisch ausgeschlossen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%