Archiv
Devisen: Euro stabilisiert sich über 1,20 Dollar

(dpa-AFX) Frankfurt - Der Euro < Eurous.FX1 > hat sich am Donnerstagmorgen weiter über der psychologisch wichtigen Marke von 1,20 Dollar stabilisiert. Die europäische Gemeinschaftswährung kostete im frühen Frankfurter Handel 1,2063 Dollar und damit in etwa so viel wie am Mittwoch.

(dpa-AFX) Frankfurt - Der Euro < Eurous.FX1 > hat sich am Donnerstagmorgen weiter über der psychologisch wichtigen Marke von 1,20 Dollar stabilisiert. Die europäische Gemeinschaftswährung kostete im frühen Frankfurter Handel 1,2063 Dollar und damit in etwa so viel wie am Mittwoch.

Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Mittwochnachmittag auf 1,2034 (Dienstag: 1,2168) Dollar festgesetzt. Die Experten der Bank Hsbc Trinkaus & Burkhardt rechnen damit, dass der Euro im Tagesverlauf die Marke von 1,20 Dollar verteidigt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%