Archiv
Devisen: Euro unternimmt erneuten Anlauf zum Sprung über 1,23 Dollar

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro hat am Mittwochmorgenerneut einen Anlauf zum Sprung über die Marke von 1,23 Dollar gemacht. Der Eurohatte zuletzt Anfang April mehr als 1,23 Dollar gekostete. Die europäischeGemeinschaftswährung kostete im frühen Frankfurter Handel bis zu 1,2288 Dollar.Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Dienstagmittag auf1,2231 (Montag: 1,2198) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8176 (0,8198)Euro.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro hat am Mittwochmorgenerneut einen Anlauf zum Sprung über die Marke von 1,23 Dollar gemacht. Der Eurohatte zuletzt Anfang April mehr als 1,23 Dollar gekostete. Die europäischeGemeinschaftswährung kostete im frühen Frankfurter Handel bis zu 1,2288 Dollar.Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Dienstagmittag auf1,2231 (Montag: 1,2198) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8176 (0,8198)Euro.

Bereits am Dienstagmoren hatte der Euro zum Sprung über die 1,23 Dollarangesetzt, fiel am Nachmittag wegen starker US-Konjunkturdaten zwischenzeitlichunter 1,22 Dollar. Im Abendhandel konnte sich der Euro wieder etwas erholen.

"Robuste US-Konjunkturdaten konnten weitere Befestigung des Euro nichtverhindern", schreibt die HSBC Trinkaus & Burkhardt in einer Studie. DieExperten der Düsseldorfer Bank rechnen am Mittwoch mit einem erneuten Anlauf inRichtung 1,2302 Dollar. Die HelabaTrust rechnet im Tagesverlauf mit einerHandelsspanne zwischen 1,2220 und 1,2310 Dollar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%