Archiv
Devisen: Eurokurs gefallen - US-Verbrauchervertrauen belastetDPA-Datum: 2004-06-29 17:19:50

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro < EURUS.FX1 > ist am Dienstag nach positiven US-Konjunkturdaten gefallen. Am späten Nachmittag wurde die europäische Gemeinschaftswährung mit 1,2132 US-Dollar notiert. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,2169 (Montag: 1,2208) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,8218 (0,8191) Euro.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro < EURUS.FX1 > ist am Dienstag nach positiven US-Konjunkturdaten gefallen. Am späten Nachmittag wurde die europäische Gemeinschaftswährung mit 1,2132 US-Dollar notiert. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,2169 (Montag: 1,2208) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,8218 (0,8191) Euro.

Ein besser als erwartet ausgefallenes Verbrauchervertrauen in den USA hat den Euro im Nachmittagshandel belastet, betonten Devisenexperten. "Die Zahlen zeigen, dass sich die US-Konjunktur ziemlich gut entwickelt", sagte ein Händler. Zudem sei die Erwartung auf eine Zinserhöhung in den USA weiter verstärkt worden. Der vom privaten Wirtschaftsforschungsinstitut Conference Board ermittelte Index für das Konsumentenvertrauen kletterte im Juni von 93,1 Punkten im Vormonat auf 101,9 Punkte.

Vor der Zinsentscheidung der US-Notenbank Federal Reserve hätten die Anleger aber weiterhin eine abwartende Haltung eingenommen, sagten Händler. Beobachter erwarten eine Anhebung der Leitzinsen um 0,25 Prozentpunkte auf 1,25 Prozent. Sollte die US-Notenbank in ihrem Kommentar jedoch weitere Zinserhöhungen in Aussicht stellen, sei mit einem Dollaranstieg zu rechnen. Ein höherer Leitzins würde den Dollar an den Devisenmärkten attraktiver machen.

Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für einen Euro auf 0,6682 (0,6666) britische Pfund < GBPVS.FX1 > , 131,83 (131,59) japanische Yen < JPYVS.FX1 > und 1,5280 (1,5211) Schweizer Franken < CHFVS.FX1 > fest. Die Feinunze Gold < GLDPM.FX1 > wurde in London mit 394,40 (404,25) Dollar notiert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%