Archiv
Devisen: Eurokurs kaum verändert - fehlende Impulse

Der Eurokurs hat sich am Mittwochabend in einem richtungslosen Handel in New York kaum verändert. Um 22.20 Uhr wurde die europäische Gemeinschaftswährung mit 1,3 388 Dollar gehandelt.

dpa-afx NEW YORK. Der Eurokurs hat sich am Mittwochabend in einem richtungslosen Handel in New York kaum verändert. Um 22.20 Uhr wurde die europäische Gemeinschaftswährung mit 1,3 388 Dollar gehandelt. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Nachmittag noch auf 1,3 384 (1,3 394) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,7 472 (0,7 466) Euro.

Es habe keine marktbewegenden Nachrichten gegeben, sagten Händler. Das nach oben revidierte Wachstum des Bruttoinlandsprodukt (BIP) der USA im dritten Quartal habe die Kurse kaum bewegt. Das BIP war geringfügig von 3,9 auf 4,0 Prozent nach oben revidiert worden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%