Archiv
Devisen: Eurokurs kaum verändert - Schwache US-Daten ohne große Wirkung

Der Eurokurs hat am Mittwoch trotz schwacher US-Konjunkturdaten kaum verändert notiert. Am späten Nachmittag kostete die europäische Gemeinschaftswährung in Frankfurt 1,2167 $. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Mittwoch auf 1,2168 (Dienstag: 1,2111) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,8218 (0,8257) Euro.

dpa-afx FRANKFURT. Der Eurokurs hat am Mittwoch trotz schwacher US-Konjunkturdaten kaum verändert notiert. Am späten Nachmittag kostete die europäische Gemeinschaftswährung in Frankfurt 1,2167 $. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Mittwoch auf 1,2168 (Dienstag: 1,2111) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,8218 (0,8257) Euro.

Der Rückgang des viel beachteten Einkaufsmanagerindexes für das Verarbeitende Gewerbe (ISM) sei nicht so stark ausgefallen wie dies viele Marktbeobachter zuvor erwartet hätten, sagte Volkswirt Stefan Schilbe von Hsbc Trinkaus & Burkhardt. Der ISM-Index war von 62,0 Punkten im Vormonat auf 59,0 Punkte im August gefallen. Nachdem der am Vortag veröffentlichte Einkaufsmanagerindex für die Region Chicago bereits deutlich gesunken war, hätten viele Beobachter ihre Erwartungen für den nationalen Index nach unten revidiert, sagte Schilbe.

Entscheidend für den weitere Entwicklung am Devisenmarkt sei jedoch der für Freitag angekündigte Arbeitsmarktbericht in den USA. Schilbe erwartet hier einen robusten Stellenzuwachs. Dies dürfte den Dollar stützen, da die US-Notenbank dann ihre weiter die Leitzinsen erhöhen dürfte. Bis zum Freitag seien keine größeren Kursbewegungen zu erwarten.

Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für einen Euro auf 0,67775 (0,6755) britische Pfund, 133,09 (133,05) Japanische Yen und 1,5386 (1,5428) Schweizer Franken fest. Die Feinunze Gold wurde in London mit 407,65 (407,25) Dollar gefixt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%