Archiv
Devisen: Eurokurs leicht gestiegen - Warten auf G20-Treffen

Der Eurokurs ist am Mittwoch leicht gestiegen. Im frühen Handel wurde die europäische Gemeinschaftswährung mit 1,2 977 Dollar notiert. Ein Dollar war 0,7 702 Euro wert.

dpa-afx FRANKFURT. Der Eurokurs ist am Mittwoch leicht gestiegen. Im frühen Handel wurde die europäische Gemeinschaftswährung mit 1,2 977 Dollar notiert. Ein Dollar war 0,7 702 Euro wert. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Vortag auf 1,2 971 (Montag: 1,2 955) Dollar festgesetzt.

Vor dem Treffen der Finanzminister und Notenbankchefs der 20 wichtigsten Industriestaaten am Wochenende in Berlin warteten Anleger ab, sagten Händler. Der jüngste Verfall des Dollarkurses wird laut Aussagen des japanischen Finanzministers Sadakazu Tanigaki ein wichtiges Themen auf dem Treffen werden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%