Archiv
Devisen: Eurokurs steigt deutlich - Greenspan dämpft Zinserhöhungserwartungen

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Eurokurs ist am Dienstag im Handel inNew York deutlich gestiegen. Bis 22.05 Uhr kletterte der Kurs derGemeinschaftswährung bis auf 1,2168 US-Dollar. Im Mittagshandel war der Eurozeitweise bei 1,2030 Dollar gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatteden Referenzkurs am Nachmittag auf 1,2051 (Montag: 1,2001) Dollar festgesetzt.

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Eurokurs ist am Dienstag im Handel inNew York deutlich gestiegen. Bis 22.05 Uhr kletterte der Kurs derGemeinschaftswährung bis auf 1,2168 US-Dollar. Im Mittagshandel war der Eurozeitweise bei 1,2030 Dollar gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatteden Referenzkurs am Nachmittag auf 1,2051 (Montag: 1,2001) Dollar festgesetzt.

Laut US-Notenbankchef Alan Greenspan erwartet die Fed lediglich eineverhaltene Inflationsentwicklung. Dies deute auf eine verhaltene Anhebung derLeitzinsen durch die US-Notenbank hin, sagten Händler Die höheren Energiepreisekönnten zu einem Problem für die Wirtschaft werden, sagte Greespann vor demBankenausschuss des Senats. Zur Zeit hätten die Energiepreise aber kaum einemEinfluss auf die Geldpolitik. Die Fed bleibe aber vorsichtig.

Die Inflationsentwicklung in den USA im Mai habe kurzfristig die Befürchtungvon kräftigen Zinserhöhungen aus dem Markt genommen, sagte Volkswirt Thomas Kochvon der HSH Nordbank. Die Kernrate ohne Berücksichtigung von Lebensmitteln- undEnergiepreisen stieg im Mai zum Vormonat wie von Experten erwartet um 0,2Prozent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%