Archiv
Devisen: Eurokurs steigt nach Greenspan-Rede um rund 1,5 Cent

Der Kurs des Euro ist nach der Rede von US-Notenbankchef Alan Greenspan im Handel in New York um rund 1,5 Cent gestiegen. Die Europäische Gemeinschaftswährung wurde um 23.15 Uhr mit 1,2184 $ notiert. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Nachmittag auf 1,2039 (Dienstag: 1,2079) Dollar festgesetzt.

dpa-afx FRANKFURT. Der Kurs des Euro ist nach der Rede von US-Notenbankchef Alan Greenspan im Handel in New York um rund 1,5 Cent gestiegen. Die Europäische Gemeinschaftswährung wurde um 23.15 Uhr mit 1,2184 $ notiert. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Nachmittag auf 1,2039 (Dienstag: 1,2079) Dollar festgesetzt.

US-Notenbankchef Alan Greenspan habe die Zinserhöhungserwartungen bei seiner Rede vor dem US-Kongress gedämpft, sagten Experten. Die Inflationserwartungen sind laut Greenspan trotz der hohen Ölpreises gesunken. Dies Aussagen hätten den Dollar unter Druck gebracht, sagte Neil Machinnoen Chefvolkswirt bei der ECU Group. Einige Marktteilnehmer stellten sogar die für den 21. September erwartete Leitzinserhöhung um 0,25 %punkte in Frage. Die Mehrheit der Experten erwarte aber angesichts der positiven Konjunktureinschätzung von Greenspan eine Fortsetzung der "maßvollen" Zinserhöhungen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%