Archiv
Devisen: Kurs des Euro schwächt sich weiter abDPA-Datum: 2004-07-15 08:44:32

(dpa-AFX) Frankfurt - Der Kurs des Euro < Eurous.FX1 > hat sich am Donnerstag weiter abgeschwächt. Die europäische Gemeinschaftswährung kostete am Morgen 1,2357 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Mittwoch noch auf 1,2381 (Dienstag: 1,2372) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,8077 (0,8083) Euro. Nach einem kurzen Ausflug über die Marke von 1,24 Dollar war der Euro am Mittwochabend wieder auf 1,2380 Dollar gesunken.

(dpa-AFX) Frankfurt - Der Kurs des Euro < Eurous.FX1 > hat sich am Donnerstag weiter abgeschwächt. Die europäische Gemeinschaftswährung kostete am Morgen 1,2357 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Mittwoch noch auf 1,2381 (Dienstag: 1,2372) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,8077 (0,8083) Euro. Nach einem kurzen Ausflug über die Marke von 1,24 Dollar war der Euro am Mittwochabend wieder auf 1,2380 Dollar gesunken.

Vor der Veröffentlichung der US-Produzentenpreise am Nachmittag und der US-Konsumentenpreise am Freitag hielten sich die Marktteilnehmer zurück, sagten Händler. Hsbc Trinkaus & Burkhardt rechnet damit, dass der Euro nicht unter 1,2330 Dollar sinken wird.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%