Archiv
Devisen: Kurs des Euro stabilisiert sich über 1,23 US-DollarDPA-Datum: 2004-07-21 08:50:07

(dpa-AFX) Frankfurt - Der Kurs des Euro < Eurous.FX1 > hat sich am Mittwoch über der Marke von 1,23 US-Dollar stabilisiert. Die europäische Gemeinschaftswährung kostete am Morgen 1,2318 Dollar. Ein Dollar war damit 0,8114 Euro wert. Am Dienstagabend war die Gemeinschaftswährung nach der Rede von US-Notenbankchef Alan Greenspan vor dem Bankenausschuss des US-Senats auf sein Tagestief von 1,2317 Dollar gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,2385 (1,2412) Dollar festgesetzt.

(dpa-AFX) Frankfurt - Der Kurs des Euro < Eurous.FX1 > hat sich am Mittwoch über der Marke von 1,23 US-Dollar stabilisiert. Die europäische Gemeinschaftswährung kostete am Morgen 1,2318 Dollar. Ein Dollar war damit 0,8114 Euro wert. Am Dienstagabend war die Gemeinschaftswährung nach der Rede von US-Notenbankchef Alan Greenspan vor dem Bankenausschuss des US-Senats auf sein Tagestief von 1,2317 Dollar gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,2385 (1,2412) Dollar festgesetzt.

Helaba Trust rechnet mit einer gemischten Tendenz für das Euro/Dollar-Verhältnis. Wenn die Preise für US-Aktien wieder fielen, werde sich der Markt erneut den strukturellen Risiken für die amerikanische Wirtschaft zuwenden, heißt es im Morgenkommentar der Bank. Hsbc Trinkaus & Burkhardt rechnet nicht mit einer Aufwärtsbewegung des Euro. Bestenfalls könne die Gemeinschaftswährung den Bereich von 1,2331 antesten, hieß es.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%